10-jähriges Klassentreffen Abi98 am Caspar-Vischer-Gymnasium Kulmbach

ABI 98 .... lange ist es her, um genau zu sagen die ersten 10 Jahre danach haben wir fast voll. David und ich haben uns das Thema unseres Klassentreffens angenommen. Wir sind gerade dabei, alle e-Mail Adressen zu sammeln. Demnächst werde ich einen Newsletter aufsetzen und versuchen alle zu kontaktieren.

Als ersten Schritt schlage ich vor, erstmal eine groben Termin zu finden. Hierfür habe ich auf doddle.ch eine Umfrage gestartet. Mit dem untenstehenden Link könnt ihr daran teilnehmen und erstmal zwischen den Zeiträumen Altstadtfest, Bierfest, Weihnachten oder sonst wann wählen. Ihr müsst einfach nur euren Namen eingeben und die Zeiträume anklicken. Es wird keine e-Mail Adresse dafür benötigt.

 

 Umfrage "10-Jähriges Klassentreffen Abi´98 CVG"

 

In den nächsten Schritten müssen wir uns überlegen, wie das ganze Ablaufen soll: Schulrundgang, Massenbesäufnis, Cappucino schlürfen ...

Newsletter 2

Hallo miteinander!

So die erste Runde der Umfrage ist abgeschlossen. Ein Großteil der Leute hat sich für Weihnachten und einen Alternativ-Termin anstatt Bier- und Altstadtfest entschieden. Also haben wir gewürfelt und stellen jetzt zwei Termine zur Auswahl. Der erste Termin soll Samstag der 4.Oktober sein. Wir haben uns gedacht, dass das lange Wochenende relativ vielen Leute ermöglicht, am Treffen teilzunehmen. Bewußt wurde ein Termin im Herbst gewählt, um so die große Ferienzeit und Feierzeit im Sommer zu umgehen. Der zweite Termin ist Samstag der 27. Dezember. Auch dieser Termin kann denke ich von vielen wahrgenommen werden. Der Tobias hat sich mal mit der Schule zwecks Rundgang unterhalten. Grundsätzlich ist dies immer möglich, muss aber vorher schriftlich beantragt werden. Ein Problem könnte hier die Ferienzeit darstellen, wenn wir Lehrer zum Rundgang bzw. zum Treffen einladen wollen.

Also bitte ich euch alle bis zum 15.Juni auf der Umfrage-Seite euren Terminwunsch einzutragen, damit wir die weiteren Vorbereitungen angehen können. Einfach Namen eintragen, Wunschtermin markieren, abschicken.

Hier der Link:

 Umfrage Teil Zwei

 

Desweiteren fehlen mir noch ein paar e-Mail-Adressen:

Nicole Ehret, Julia Scherm, Michaela Sesselmann, Astrid Malaika

 

Ciao

Christian

 

P.S.: Wenn jemand schon Ideen hat zwecks Ablauf und Gestaltung der Feier, der kann sich gerne bei mir melden.

Nächster Newsletter

Hallo miteinander.

 

So die Terminfindung ist abgeschlossen, die Mehrheit hat sich für den 27.12.2008 entschieden, und dem beuge ich mich. Bevor jetzt einige sagen, ach menno, da hab ich keine Zeit, versucht euch dort Zeit zu nehmen, wie es die anderen auch tun werden. Christine kommt zum Beispiel extra aus Budapest angereist, da dürfte es ja für die Leute, die sich in Deutschland oder woanders aufhalten, auch kein riesen Problem darstellen. Zehn Jahre ist es nun her, und ich denke es gibt genug zu quatschen, und hier und da dürfte es auch eine Wiedersehensfreude geben. Falls es Leute geben sollte, die nach 10 Jahre immer noch nicht miteinander reden wollen, denen rate ich endlich das Kriegsbeil zu begraben.

Also nochmal kurz: Bewegt euren Arsch zum Klassentreffen nach Kulmbach!!!

 

So nun zum organisatorischem:

Geplant ist ein Schulrundgang so gegen 15 Uhr. Der Tobias klärt das mit der Schule ab, es sind ja doch Ferien. Danach gehts ins Mönchshof Bräuhaus, wo ich einen Nebenraum in der Mönchshof Gasstätte reserviert habe. Dort wird uns dann ein fränkisches Buffet serviert. Der Patric sorgt für Beschallung und Beleuchtung. Wir haben uns vorgestellt die Abi-Videos zu zeigen. Gleich hiermit Frage an Markus und Anne: Habt ihr die auch noch irgendwo?

Im Hintergrund laufen dann alte Bilder aus Schulzeiten. 1998 gab es ja noch nicht wirklich erschwingliche Digital-Kameras, so dass jeder die Bilder in Papierform rumliegen haben sollte. Hiermit bitte ich euch die alten Bilder rauszukramen und auf einen Scanner zu legen. Es muss ja nicht jedes einzelne Bild sein, aber sicherlich schafft es jeder Mal ,sich zwei drei Stunden hinzusetzen und die Bilder zu digitalisieren. Ich dachte an Bilder von Klassenfahrten, Fete, Abischerz usw. Christina Arlt hatte doch auch Bilder während des Unterrichts gemacht ?! Die Bilder könnten dann alle auf einer DVD gepackt werden, die dann jeder bekommen könnte.

Maresa hat angeboten, eine "up-to-date"-Abizeitung 2008 zu machen. Sie wird ein paar Fragen formulieren und euch bitten zahlreich und ausführlich darauf zu antworten und ein aktuelles Bild beizufügen. Ich hoffe, dass ich die Bilder aus Abizeitung 1998 noch irgendwo auf einer ZIP-Diskette habe. Ich finde dass ist eine gute Idee, da hat man auch was zum mit heim nehmen.

 

Als letzten Wunsch:

Bitte schickt mir kurzfristig eure aktuellen Postanschriften, damit wir euch eine offizielle Einladung zukommen lassen können. *Termin: 31.08.2008*

 

Alles klar?

Christian

 

Desweiteren fehlen mir noch ein paar e-Mail-Adressen:

Nicole Ehret, Julia Scherm, Michaela Sesselmann, Astrid Malaika

  • Oldschool Party im Kauernburger Schlößla
  • Stuudiooo 54
  • wahnsinns Truppe im Prince Plauen
  • Poolparty mit Touchdown
  • Langeweile am Flughafen Palma
  • Lieblingsbeschäftigung: Carving
  • als Fotoscout im Inside
  • als Fotoscout im Inside
  • Studio54 im Halifax
  • Puck die Stubenfliege
  • mitn Friedl und Rüdi im Inside
  • mitn Friedl im Inside
  • mit Friedl und Schwesterchen
  • mit einer omanischen Distascha